Künstlerhaus
Halle für
Kunst & Medien

Burgring 2
8010 Graz, Austria
Dienstag bis Sonntag
10–18h
Donnerstag
10–20h
De / En
Journal
De / En

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.

14 08 2019  18:00

The Sky Opens Twice

Jana Franze, Kuratorenführung
Peles Empire, Grid, 2017
Kunstverein Hannover, Foto: Trevor Good, Courtesy die Künstlerinnen und Wentrup, Berlin

Die Kuratorin der Ausstellung „The Sky Opens Twice“, Jana Franze, führt interessierte Besucher durch die Bildwelten von Peles Empire. Erfahren Sie mehr über die Konzeption und Umsetzung der Ausstellung und die kuratorische Praxis im Künstlerhaus. Neben Hintergrundinformationen zur Gründungsgeschichte der Berliner Künstlergruppe und ihrer symbiotischen Arbeitsweise wird die Kunstwissenschaftlerin auch auf kunsthistorische Referenzen hinweisen, die sich im Werk von Peles Empire entdecken lassen.

Jana Franze M.A. (*1986 Salzgitter, lebt in Graz) arbeitet als Junior Curator am Künstlerhaus, der Halle für Kunst & Medien. Sie studierte Kunst- und Medienwissenschaft an der Hochschule für Bildende Kunst Braunschweig und schloss ihr Studium 2014 mit einer wissenschaftlichen Schwerpunktsetzung im Bereich zeitgenössischer Kunst, Bildwissenschaft und visueller Kriegsberichterstattung ab. Als freie und institutionsgebundene Kuratorin und Autorin kreist Jana Franzes Arbeit seither um Kunstproduktionen und Diskurse der Moderne und Gegenwart, ihre Rezeption und ausstellungsbezogene Kommunikation. Sie war u.a. für den Kunstverein Hannover, die Nationalgalerie Prag, das Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen und die Kunsthalle Mannheim tätig.

Künstlerhaus
Halle für Kunst & Medien

Burgring 2
8010 Graz, Austria
Dienstag bis Sonntag 10–18h
Donnerstag 10–20h