Künstlerhaus
Halle für
Kunst & Medien

Burgring 2
8010 Graz, Austria
Dienstag bis Sonntag
10–18h
Donnerstag
10–20h
De / En


Motto Graz
Kunstbuchhandlung im Künstlerhaus KM–, Halle für Kunst & Medien

Nachdem sich Motto unter der Leitung von Alexis Zavialoff im Dezember 2008 mit seiner ersten permanenten Kunstbuchhandlung in einem charmanten Hinterhof in Berlin-Kreuzberg niederließ, folgten weitere in Vilnius, Amsterdam, Rotterdam, Hamburg, Frankfurt, Moskau, Vancouver, Stuttgart, Athen, Seoul, Tokyo und Paris. Nun darf sich erfreulicherweise auch Graz als jüngster und einziger Standort in Österreich hinzuzählen, hier eröffnet Motto am 5. Juni 2014 im Foyer des Künstlerhauses KM–, Halle für Kunst & Medien. Durch diese Kooperation verfügt nun auch Graz wieder über eine Kunstbuchhandlung.


Motto steht für ein außergewöhnliches internationales Netzwerk im Bereich der Kunstpublikationen und für die gelungene Zusammenarbeit zwischen Verlagen, Büchereien und diversen Kunstinstitutionen wie dem Wiels in Brüssel oder der Kunsthalle Basel.


Die stetig wachsende Anzahl an Publikationen umfasst derzeit mehr als 3.000 Titel – von Kunstbüchern und -magazinen über Künstler-
publikationen bis hin zu älteren Ausgaben ausgesuchter Zeitschriften. Ergänzend zu der Zusammenarbeit mit führenden internationalen Verlagen wurde das Sortiment um eigene Veröffentlichungen erweitert und macht mittlerweile das Gros des Angebots aus.
Das einzigartige Konzept von Motto erlaubt es, durch eine sorgfältige Auswahl der Publikationen in direktem Bezug zu den aktuellen Ausstellungen, das Programm des Künstlerhauses KM– so zu reflektieren und zu begleiten, dass die Auseinandersetzung ermöglicht, die Diskussion angeregt und der Austausch angestoßen werden.


Zu Beginn wird bei Motto Graz im Künstlerhaus KM– ein Sortiment aus ungefähr 100 Titeln aufgelegt, das in einem beständigen Prozess durch Neuzugänge weiter wachsen wird. Ausgewählte aktuelle Publikationen von Motto werden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „An Art Day’s Night“ in Vorträgen, Lesungen und Künstlergesprächen präsentiert.

Künstlerhaus
Halle für Kunst & Medien

Burgring 2
8010 Graz, Austria
Dienstag bis Sonntag 10–18h
Donnerstag 10–20h
De / En